Go to Top

E-Kanban Standardprozesse – einfach und effizient

Starnberg, 23. August 2019

manufactus präsentiert einfache und klare E-Kanban Standardprozesse auf der LogiMAT 2020.

Bestehende Kanban Prozesse einfacher, schneller und effizienter zu machen ist das Ziel der manufactus GmbH mit Sitz in Starnberg.

Hierfür bietet das Unternehmen schon seit mehr als 15 Jahren mit dem Integrated Kanban System (IKS) eine professionelle Software Lösung an. Mit Hilfe von IKS lassen sich Kanban Prozesse in den Bereichen der Produktion und Logistik neu gestalten und auf einfache Art und Weise im operativen Betrieb umsetzen.

Egal, ob der Kunde Kanban mit seinen externen Lieferanten macht oder seine Produktionslinien aus dem Lager mittels Pull versorgt, IKS bietet hier vielfältige Möglichkeiten, die Prozesse zu standardisieren und zu optimieren.

Auch in den verschiedenen Fertigungsbereichen, in denen oftmals manuelle Kanban-Stecktafeln zur Steuerung verwendet werden, kann das IKS System eingesetzt werden. Hierfür bietet die Software ein sog. „elektronisches Kanban Board“, das wesentliche Vorteile gegenüber den klassischen Kanban Tafeln bietet und sicherlich ein Highlight des IKS Systems darstellt.

Diese einfachen und effizienten E-Kanban Standardprozesse stellt die manufactus GmbH auf der LogiMAT 2020 (https://www.logimat-messe.de) den Besuchern vor und demonstriert, wie sich solche Abläufe schnell und einfach in der Praxis umsetzen lassen.

Sie finden die manufactus und das E-Kanban System IKS in Halle 5, Stand G11.

Pressekontakt:

Daniel Groß
manufactus GmbH
Theresienstraße 8
D-82319 Starnberg

Mobil: +49 (0) 163 – 8318030
E-Mail: daniel.gross@manufactus.com

Seit mehr als 15 Jahren ist die manufactus GmbH mit Sitz in Starnberg auf die Optimierung von Kanban Systemen spezialisiert. Neben zahlreichen weiteren Verbesserungen stellt sie nun eine neue Software zur intelligenten Berechnung der Kanban Anzahl vor.

Weitere Informationen erhalten Sie im Internet unter www.manufactus.com.