Go to Top

IKS war in einer Woche “live”

Im italienischen Werk eines großen internationalen Unternehmens wird die IKS Enterprise Edition nun ebenfalls zur Steuerung der Produktion eingesetzt. Da das Management des Kunden auf eine schnelle Umstellung von Push auf Pull drängte, wurde IKS innerhalb von nur einer Woche “live” geschaltet.

Der Kunde setzt nun elektronische Kanban Boards zur Visualisierung der Kanban Produktionsaufträge ein. Der nächste Schritt wird die Einbindung der ersten externen Lieferanten in den Kanban Prozess sein. Dies wird ausschließlich über das IKS Web-Portal erfolgen. Da es sich in Summe um einige tausend Sachnummern handelt, arbeitet das Team nun kontinuierlich am “Roll-out” des Pull Systems auf neue Bereiche und Produktgruppen.

, , ,