IKS

Poralu Marine in Frankreich startet Lieferanten Kanban

Poralu Marine, ansässig in Port (Frankreich), ist einer der Weltmarktführer im Umfeld von Bootsliegeplätzen und Landungsstegen. Das Unternehmen hat nun das elektronische Kanban System IKS (description en francais: Système Kanban électronique) der manufactus implementiert, um die neuen Pull Prozesse zu den bestehenden Lieferanten zu unterstützen. Das IKS System wird dabei...

Read more...

BOS – Best of Steel – führt e-Kanban erfolgreich ein

BOS GmbH – Best of Steel, Deutschlands Marktführer im Bereich der Stahlzargen und Materialcontainer, hat vor kurzem das e-Kanban System IKS der manufactus erfolgreich eingeführt. Das in Emsdetten beheimatete Unternehmen war vor einigen Monaten mit einem manuellen Kanban System gestartet und hat dabei erste positive Erfahrungen gesammelt. Nun war das...

Read more...

Generischer Vergleich: IKS vs. ERP Kanban Module

Es ist sehr schwierig, sämtliche Details und Funktionen der verschiedenen Systeme zu evaluieren. Trotzdem haben wir einen generischen Vergleich erstellt, der auf Aussagen von IKS Kunden, aber auch von erfahrenen Lean-/Kanban Anwendern beruht, die sich einzelne oder mehrere "ERP Kanban Module" angesehen, diese untersucht oder sogar eingesetzt haben. Hier finden Sie...

Read more...

Andreas Rupp GmbH entscheidet sich für e-Kanban

Die Andreas Rupp GmbH mit Sitz in Eppingen-Rohrbach hat sich dazu entschieden, sein manuelles Kanban System durch die Kanban Software IKS der manufactus zu unterstützen. Dabei liegt der Fokus auf der Steuerung der Spritzgussmaschinen über das IKS Kanban Board, das die manuellen Kanban Tafeln ersetzt. Ziel der neuen Prozesse ist es,...

Read more...

ROTEX Heating Systems setzt auf IKS

Die Rotex Heating Systems GmbH, eine 100%ige Tochter der Daikin Europe NV, mit Sitz in Güglingen, setzt seit Ende 2011 unser e-Kanban System IKS ein. Im Rahmen der Projektwoche wurde die erste Produktionslinie im Bereich der Kleinteilefertigung in Betrieb genommen. Dabei werden ab sofort die Kanban Aufträge mittels des IKS...

Read more...

Zwei Events in Italien

Unser Partner GC&P veranstaltet am 02. Dezember 2011 in Asolo ein kostenloses Seminar zum Thema "Lean Management Software". Selbstverständlich ist auch IKS dabei vertreten. Highlight des Tages ist die Fallstudie unseres Kunden Ingersoll Rand, der über die Umsetzung des e-Kanban Projektes und der dazugehörigen Randbedingungen berichtet. Mehr Infos finden Sie...

Read more...

GC&P und Neulab – Neue manufactus Partner in Italien

manufactus ist stolz, eine Partnerschaft mit zwei italienischen Lean und IT Spezialisten vermelden zu dürfen. Die Partnerschaft beinhaltet die Zusammenarbeit mit Gianesin, Canepari and Partners (kurz GC&P). Das Unternehmen bietet Beratungsdienstleistungen für Lean Management, Kanban und andere Bereiche im Umfeld der Produktion, Logistik und Produktinnovation. (mehr …)

Read more...

IKS Enterprise Edition im Einsatz bei italienischem Kunden

Das italienische Werk eines weltweit agierenden Konzerns, hat unser e-Kanban System IKS im gesamten Werk implementiert. Das Management Team möchte in Zukunft ein durchgängiges Pull System für den Materialfluss einsetzen. Das Unternehmen verwendet das IKS Kanban Board (e-Kanban Tafel) zur Steuerung mehrerer Produktionsbereiche, welche die produzierten Komponenten dann an...

Read more...

Express Fertigwaren Kanban

Express Möbel GmbH & Co. KG, eine Tochter der Nolte Gruppe, hat seit kurzem ein Kanban System zur Steuerung seiner Fertigwarenbestände etabliert. Somit stellte das Unternehmen seine Produktions- und Verpackungsprozesse vom traditionellen PUSH Prinzip auf ein eindeutig effizienteres PULL System um. (mehr …)

Read more...